Events

Hier finden Sie unsere Live-Talks, Workshops und Konferenzen

Wir führen verschiedene Veran­staltungen durch, um gemein­sam mit Vertreter­*innen aus Wissen­schaft, Wirtschaft, Zivil­gesell­schaft und öffentlicher Verwaltung Handlungs­optionen für die deutsche Wasser­stoff­wirtschaft auszuloten und die Inhalte des Wasserstoff-Kompasses während ihrer Erarbeitung breit zu diskutieren.

Konferenzen

Unsere Konferenzen bieten sowohl Stakeholdern als auch der breiten Öffentlichkeit die Möglichkeit, sich an den aktuellen Diskussionen zum Thema Wasserstoff zu beteiligen. Thematisch steht dabei vor allem der Aufbau einer nachhaltigen Wasserstoffwirtschaft im Fokus.

Archiv

10. bis 12. Oktober 2022

10. bis 12. Oktober 2022

Wasserstoff-Konferenz
Diskussionen zur nachhaltigen Wasserstoffwirtschaft

Gemeinsam mit Expert*innen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und organisierter Zivilgesellschaft wollen wir zentrale Kontroversen auf dem Weg zu einer nachhaltigen Wasserstoffwirtschaft diskutieren.

Weiterlesen

Live-Talks

In unseren Talk-Formaten sprechen wechselnde Expert*innen ab Mai 2022 einmal monatlich über das Thema Wasserstoff. Als Live-Talk-Zuschauer*innen können Sie hier mit Fachleuten ins Gespräch kommen. Die 30- bis 90-minütigen Live-Sessions stellen wir im Nachgang auf dieser Webseite zur Verfügung.

Archiv

22. August 2022

15 bis 16:30 Uhr

22. August 2022

15 bis 16:30 Uhr

Im Dialog
Rohstoffe für die Wasserelektrolyse

Für den Hochlauf einer Wasserstoffwirtschaft werden große Mengen grünen Wasserstoffs aus Elektrolyse benötigt. In dieser Veranstaltung stellten wir angekündigte Elektrolyseleistungen bis 2030 vor und fragten uns: Welche Rohstoffe benötigen Elektrolyseure? Hier können Sie das Video noch einmal sehen.

Weiterlesen

25. Mai 2022

15 bis 15:30 Uhr

25. Mai 2022

15 bis 15:30 Uhr

Live-Talk
Im Gespräch mit Dr. Wiebke Lüke

Dr. Wiebke Lüke ist Gründerin und Geschäfts­führerin der WEW GmbH. Sie war am Forschungs­zentrum Jülich für die Entwicklung von Wasser­elektro­lyse-Techno­logien verant­wort­lich und leitete bei einem inter­natio­nalen Groß­konzern das größte Nach­haltig­keits­projekt.

Weiterlesen

23. Mai 2022

15 bis 16:30 Uhr

23. Mai 2022

15 bis 16:30 Uhr

Im Dialog
Hat blauer Wasserstoff noch eine Chance?

Im Februar 2022 hat Russland einen Angriffskrieg auf die Ukraine begonnen und ein Umdenken in der deutschen Energiepolitik angestoßen. Vor diesem Hintergrund haben wir uns im Online-Format Im Dialog mit Expert:innen der Frage „Hat blauer Wasserstoff noch eine Chance?“ gewidmet.

Weiterlesen

Workshops

Im Rahmen des Dialogs mit Stakeholdern der deutschen Wasserstoffwirtschaft organisieren wir mehrere Workshops. Hier möchten wir kontroverse Fragen vertiefen und uns so einem gemeinsamen Zielbild für die deutsche Wasserstoffwirtschaft nähern. Den Auftakt machte ein Workshop zu Importkriterien.

Archiv

6. September 2022

6. September 2022

Workshop
Wahrnehmung von Wasserstoff

Für die Energiewende ist es entscheidend, dass sich der Wasserstoffmarkthochlauf zügig vollzieht. In diesem Workshop diskutierten Stakeholder*innen, mit welchen Erwartungen das Thema Wasserstoff verknüpft ist.

Weiterlesen

15. Juni 2022

15. Juni 2022

Workshop
Priorisierung von Wasserstoffanwendungen

Derzeit gibt es eine kontroverse Debatte darüber, ob, wann und in welchem Umfang Wasserstoff in welchen Bereichen zur Anwendung kommen soll und was sich daraus für das politische Handeln ableitet. In unserem Stakeholder-Workshop haben wir diese Kontroverse vertiefend diskutiert.

Weiterlesen

8. Juni 2022

8. Juni 2022

Workshop
Welche Politik für Geschäftsmodelle?

In einem halbtägigen Workshop diskutieren Stakeholder*innen darüber, welcher politische Rahmen notwendig ist, damit sich Geschäftsmodelle auf Basis inländischer Erzeugung rentieren und eine Wasserstoffwirtschaft entsteht.

Weiterlesen

6. April 2022

6. April 2022

Workshop
Importkriterien für Wasserstoff

Die Bedarfe an Wasser­stoff in Deutsch­land werden nicht ohne umfang­reiche Importe zu decken sein. Im Rahmen dieses Work­shops möchten wir Kriterien erarbeiten, die für eine Wasser­stoff­import­strategie wichtig werden.

Weiterlesen

Kontakt

Jördis Lemke

Jördis Lemke
Teamassistenz acatech

E-Mail
lemke@acatech.de

NEWSLETTER

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an. Er erscheint alle sechs Wochen und bietet Ihnen aktuelle Einblicke und Informa­tionen zu unseren Aktivitäten.

Kompass

PARTNER

Der Wasserstoff-Kompass ist ein Projekt von acatech und DECHEMA. Gefördert wird das Projekt vom BMBF und vom BMWK.